Bodenschutz
Lohnt sich

Boden braucht Schutz. Damit wir ihn auch in Zukunft nutzen können. Denn Boden ist Lebensgrundlage und Lebensraum. Er lässt sich nicht vermehren. Mehr als 1000 Jahre benötigt die Natur, um ihn zu schaffen.

Wer weiss, wie der Boden aufgebaut ist, kann diesen auch besser schützen. 

Erdarbeiten – die erste und letzte Phase bei Bauprojekten – stellen besondere Anforderungen an den Bodenschutz. Denn Boden ist äusserst empfindlich. Vor allem wenn er im nassen Zustand bearbeitet wird, besteht die Gefahr von langfristigen Schäden.

Deshalb ist es wichtig, die Massnahmen zum Bodenschutz bereits in der Planungsphase einzuleiten. Was es dabei alles zu bedenken gibt, erfahren Sie im Merkblatt «Bodenschutz lohnt sich».

Für einen wirksamen
Bodenschutz im Hochbau


Tipps und Richtlinien für 
die Planung

Eine Kampagne der Bodenschutzfachstellen der Kantone und des Bundes.